KAFFEE AUS PERU

Verkehr, Frauenförderung, Umweltschutz, Gesundheit

Peru ist der neuntgrösste Kaffeeproduzent der Welt und ein wichtiger Akteur für Fairtrade- und Bio-Kaffee. Arabica wird von rund 200 000 Betrieben im ganzen Land angebaut.

Peruanischer Kaffee ist mild und säurearm mit Fruchtanklängen oder blumigen Noten und wird heute allgemein geschätzt.

Erntezeit: Juni bis September
Aufbereitung: washed
Sorten: Bourbon, Catuai, Caturra, Typica
Anbauhöhe: 1600–2000 m
FLO-ID, Kooperative: 820, COCLA, Quillabamba – Cooperativa de producción y exportación de Café. Verbund von 22 Kooperativen.
Fläche: 18 030 ha
Bäuerinnen/Bauern: 4666

Zum Esperanza-Shop